Bonzai

Die Bonzai Kategorie kann und sollte trotz ihres Namens ernst genommen werden. Zwar handelt es sich bei Bonsais um kleine und unscheinbare Bäumchen, bei den entsprechenden Räuchermischungen aber gibt es keine schwachen und fragilen Wirkungen, sondern die geballte Ladung Entspannung und Erholung. Bei der Anwendung von Bonzai Räuchermischungen wird die Raumatmosphäre restlos von negativen Schwingungen und Energien gereinigt. Alles, was zurückbleibt, ist ein weiter Raum für alle möglichen und für den Anwender erfreulichen und positiven Energien und Gedanken. Optimale Mischungen also für jene, die sich nach einer Räucherung für Körper und Geist sehnen.

Vor allem die Mischungen Bonzai Summer Night und Bonzai Winter Dream, deren Namen sich trotz der entgegengesetzten Jahreszeiten stark ähneln, sorgen für ein angenehmes Abdriften der Gedanken in warme und erholsame Gefilde. Sie kommen damit kleinen Kurzurlauben gleich, die aber gänzlich von zuhause aus und mit einem minimalen Budget realisierbar sind. Einfach verdampfen, zurücklehnen und die frischen und doch intensiven Aromen arbeiten lassen. Bis zu eineinhalb Stunden pure Erholung ist die Folge.

Mit der Bonzai Zitrus Räuchermischung kommt das südliche Flair noch ein bisschen besser zum Anwender. Denn mit spritzigen Zitronen-Aromen wird die Verräucherung dieser Mischung aufgepeppt. Ideal also für alle, die im Sommer gern Zitronenlimo trinken oder ein Zitroneneis schlecken. Warme Gedanken und Gefühle sind vorprogrammiert. Und damit kommt auch automatisch die Entspannung.

Die Bonzai New Räuchermischungist die stärkste dieser Kategorie und bringt ihre Wirkung über fünfzehn bis zwanzig Minuten in Form von Intervallen zum Anwender. Eine ganz neue Räucher-Erfahrung, welche für Beginner der Räucherkunst ein bisschen anstrengend sein kann.