NEU

Trotzdem es in der Zwischenzeit schon wieder neue Räuchermischungen gab, welche in der Kategorie NEU 2014 aufgeführt sind, möchten wir diese Kategorie beibehalten. Hier finden unsere Kunden die Neuheiten des Jahres 2013 und damit auch recht starke Räuchermischungen, ausnahmslos im Bereich der beruhigenden Räuchermischungen.

Zu diesen Neuheiten des Jahres 2013 zählt zum Beispiel die Aliens Räuchermischung, die nicht nur schnell, sondern auch intensiv und recht lange wirkt. Sie hat starke und eher herbe Aromen, einige hellere Noten sind aber durchaus zu erkennen.

Die Buddhabar Gold Räuchermischung hat im Vergleich zur Aliens blumigere Aromen, die aber trotzdem sehr intensiv daherkommen. Sie verhelfen dem Anwender ebenfalls in kurzer Zeit zu einer erholsamen Räuchererfahrung. Für Anfänger kann sie etwas zu stark sein.

Mit der Formular verhält es sich ebenso. Für Anfänger kann sie zu stark sein. Wer sie ausprobiert, sollte klein anfangen und dann höher dosieren, wenn die Wohlfühlmenge noch nicht erreicht ist. Die Aromen sind sehr vielfältig – von blumig über herb bis würzig. Während der Verdampfung wechseln sie sich ab und sorgen so für eine ganz neue Räuchererfahrung.

Namentlich und auch in ihrer Wirkung passen die Galactic und die Space Räuchermischung ideal zusammen. Beide sind sehr stark und verhelfen dem Anwender zu einer umfangreichen Erholung. Körper und Geist werden effektiv von negativen Schwingungen befreit.

Die Wirkungen von Maya und Jackpot Platinum sind ebenfalls gut vergleichbar, allerdings sind bei der Maya Räuchermischung die Aromen etwas heller und leicht blumig. Die Jackpot Platinum Mischung verfügt über eher erdige Düfte.

Das Fazit bleibt: Alle diese Räuchermischungen sind sehr stark und nichts für Anfänger.